WOLFGANG POSCHEN
Geboren in dem Gründungsjahr der Rolling Stones, erlebte ich meine musikalischen Helden Mitte-Ende der 70s! Mit ACDC, Deep Purple, Krokus etc. und später Motörhead, Black Sabbath und Metallica galt meine Vorliebe von je her der härteren Fraktion.

Der Faszination der elektrischen Gitarre konnte ich mich nicht entziehen und so formulierte sich schnell der Wunsch diesem Instrument brauchbare Töne entlocken zu können um meinen musikalischen Idolen nachzueifern. In den Coverbands Limit, LowBeat und First Essay konnte ich Band- und Bühnenerfahrung sammeln. Dann wurde es ruhig und berufliche Entwicklung und Familienplanung standen im Vordergrund.

Als Wiedereinsteiger habe ich viele Jahre später im heimischen Keller die Träume vom Rockstar abgestaubt bis im Jahre 2019 die Buried Friends mich aus dem Keller holten und mir eine finale, musikalische Heimat gaben.

Danke dafür…